Pfingsten 2024

Vom Montag, den 20. Mai bis Freitag, den 31.Mai 2024 bleibt unsere Praxis wegen Urlaubs geschlossen.

 

Vertretungen:

Dres. Kuppler/Heinz et al.

Mangfallstr. 20            Tel. 44488

 

Dres. Fischer/Grudzinski et al.

Happingerstr. 78         Tel. 64781

 

Um telefonische Terminvereinbarung wird gebeten


Weiterbildungsstelle Allgemeinmedizin frei

Unsere Praxis verfügt über eine Weiterbildungserlaubnis über 18 Monate nach aktueller WBO. 

Wir bieten eine strukturierte Weiterbildung bei der Sie nicht ins kalte Wasser geworfen werden. Im Rahmen des Weiterbildungsverbundes Rosenheim-Chiemgau helfen wir Ihnen, Ihre Weiterbildung lokal zu vervollständigen. 

Selbstverständlich erhalten Sie Tariflohn. Teilzeit möglich.


Maskenregelung

Ob Sie lieber "maskiert" oder "oben ohne" in unsere Praxis kommen überlassen wir Ihnen nach Auslaufen der gesetzlichen Regelungen gerne selbst.

Patienten, die ein schwaches Immunsystem haben, weil sie sich beispielsweise gerade einer Chemo- oder Strahlentherapie unterziehen oder die einen OP-Termin, auf den sie schon lange warten, nicht durch eine Erkältungskrankheit vermasseln möchten, sei ausdrücklich eine FFP2-Maske ans Herz gelegt. 

In unserer Praxis werden wir weiterhin Infekte getrennt von allen anderen Erkrankungen über unseren Hintereingang behandeln, weshalb wir sie weiterhin um vorherige Terminvereinbarung bitten.


Infektionssprechstunde

Die Praxis ist für alle Erkrankungen offen, jedoch findet die Behandlung räumlich getrennt statt:

 

Infektionsfälle werden nach telefonischer Vorabklärung durch Hausbesuch oder im dafür ausgestatteten Sprechzimmer, das über den neuen Hintereingang erreichbar ist, betreut. Dort findet auch ggf. die Testung auf SARS-CoV2 statt.

Bitte kommen Sie nicht mit einem Infekt einfach so in die Praxis, sondern melden Sie sich unter 67263 vorher an.

Alle anderen Fälle behandeln wir - wie gewohnt - in der Praxis. Der Zugang zur eigentlichen Praxis wird reglementiert, um das Infektionsrisiko für Sie so gering wie möglich zu halten. Wir bitten Sie deshalb von spontanen Praxisbesuchen abzusehen und stattdessen telefonisch einen - gerne auch sehr kurzfristigen - Termin zu vereinbaren.

 

Bitte "verschleppen" Sie nicht eine Erkrankung aus einer Angst heraus, sich in der Praxis anzustecken.

 

Nutzen Sie unsere Rezeptbestellung um die Wartezeiten in der Praxis zu reduzieren.

 

Bleiben Sie gesund!

 

Ihre Panger Hausarztpraxis